24/10/21 - RENNBERICHT SPECIALIZED ENDURO TREUCHTLINGEN (DEUTSCHE MEISTERSCHAFT)

besser spät als nie - ein rückblick auf das einzelevent in treuchtlingen - ausgerichtet auf den heumöderntrails vom rc germania weißenburg 94 e.V.

shredERZ starter waren andré schubert und kevin lindner die hier ihren saisonabschluss veredeln wollten. gefahren werden sollten alle strecken komplett blind - bis auf die locals - sollten somit die chancen gleich verteilt werden. laut einigen anderen startern, hielten sich nicht alle an das fairplay. daher sind die ergebnisse unserer starter umso höherwertiger einzuschätzen.

andré war durch eine starke erkältung leider sehr geschwächt und konnte sich nicht in bestform präsentieren. laut seiner aussage war das rennen gut organisiert, aber die trails aus seiner sicht nicht anspruchsvoll genug für eine deutsche meisterschaft. er belegte bei den masters trotz dessen einen respektablen 6. platz, wenige milisekunden hinter hannes hermann.


kevin konnte an seine bärenstarken leistungen aus dem gesamten jahr 2021 anknüpfen und sogar noch eine schippe drauf legen. am morgen in der kälte gestartet erreichte er den eher flachen trails auf stage eins, zwei und drei jeweils den 6./8. und nochmal den 6. platz. stage 4 endete mit drei sekunden rückstand auf rang 18. in stage fünf stürzte er, verlor nach eigener aussage zwischen fünf und zehn sekunden und konnte sich auf stage 6 wieder vorn mit einreihen. nach einer fehlerhaften zeitmessung wurde diese letzte stage annuliert und es stand insgesamt 8 min 22,26 sec auf der uhr. platz 7 in der klasse men der deutschen meisterschaft - was für ein spitzenergebnis - herzlichen glückwunsch! kaum auszudenken was ohne sturz noch möglich gewesen. kevin war überaus zufrieden und ereichte sein selbst gestecktes ziel einer top 10 platzierung. da sollte sich doch ein rahmensponsor finden lassen! ein kleiner zusammenschnitt von kevin - speed & style! :

an dieser stelle nochmal chapeau an alle starter aus dem shredERZ team - ein tolles erstes jahr mit euch. wir sind gespannt was nächstes jahr alles möglich ist. ceska enduro series und EWS lassen grüßen...


in diesem sinne wünschen wir euch ein besinnliches weihnachtsfest mit eurer familien und einen guten start ins neue jahr. bleibt gesund und wir sehen uns hoffentlich frisch und munter in 2022 auf den trails.

152 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen