trailrules.

SO LÄUFTS BEI UNS

UNSERE TRAILRULES

respektvolles verhalten beim aufeinandertreffen mit...

respekt gegenüber der natur

...wandernden, reitenden und anderen nutzer*innen des waldes:

         IMMER freundlich grüßen, in jedem fall tempo drosseln

...dem forst, jäger*innen, waldbesitzer*innen:

         nicht vergessen - wir sind hier wenn überhaupt (bis jetzt) nur geduldet; bei direktem             aufeinandertreffen grüßen und das gespräch suchen; dabei unbedingt verständnis für             die situation ebd. zeigen; aufzeigen, dass wir mit den behörden in kontakt stehen und           auf der suche nach einer gemeinsamen lösung zur beseitigung der konflikte sind

..."stöckeleger*innen":

         auch wenn die wut groß ist - freundlich bleiben und fragen aus welchem grund die                 menschen uns in gefahr bringen möchten; gerne erwähnen, dass wir mit den                         behörden in kontakt stehen und dass ihr verhalten bei der konfliktbeseitigung keine               hilfe darstellt

müll im wald

         niemals müll im wald liegen lassen, wer müll auf trails findet nimmt diesen mit (so               viel wie in den rucksack passt), wenn du eine größere müllansammlung entdeckst, gib           uns einfach eine kurze meldung - diese kann dann bei der nächsten sammelaktion                 beseitigt werden

nightrides

         nachtfahrten stören das wild massiv (denn nachts erholt sich der wald), daher am                 besten ganz darauf verzichten!

 

 

wir bitten inständig um die einhaltung dieser kleinen regeln! alles andere wäre respektloses verhalten,
welches uns in keinem fall unserem ziel näher bringt,

in naher zukunft auf legalen trails fahren zu dürfen.

DANKE!