top of page

23/05/2023 ORBEA Enduro Challenge - Deutsche Meisterschaft

Schande über das Haupt der Media-Crew. Wir waren leider sehr beschäftigt und möchten euch den folgenden Bericht dennoch nicht vorenthalten:


NACHTRAG - Raceteam mit Traumstart bei deutscher Meisterschaft in Winterberg


Das shredERZ Race Team mit Kevin Lindner, Marc und Andre Schubert hauten gleich zu Beginn der Saison einen ordentlichen raus. Aber jetzt mal langsam… Bei der deutschen Meisterschaft im MTB gelang Kevin Lindner gleich am Anfang der Saison sein bisher größter Erfolg. Mit Platz 3 in der Elite Kategorie zeigte Kevin in Winterberg ganz klar, dass er zu den Top-Fahrern in Deutschland gehört. Ganz starker Auftritt!

Kevin kam mit der Strecke und den meist kurzen, aber dennoch sehr technisch steilen Stages sehr gut zurecht und war immer in Schlagweite zur Spitze.

Auch wenn sich die Berichterstattung auf sämtlichen Kanälen, aus unserer Sicht doch sehr einseitig auf das Duell zwischen dem Sieger Torben Drach und Christian Textor richtete, sind wir uns sicher, dass Kevins Leistung mehr als nur einer Randnotiz bedarf.


Nicht weniger nennenswert sind die Platzierungen der beiden Brüder, Marc und André Schubert. In der Klasse der Pro-Masters gelang Marc - trotz Sturz und Verlust einiger wertvoller Sekunden in Stage 5 - mit einem starken 8. Platz der Sprung in die Top 10. André landete er auf Platz 11. Die beiden trennten aber nicht mal 2 Sekunden in der Gesamtwertung - ein Indiz für das stark besetzte Fahrerfeld auch in dieser Altersklasse um Downhill-Legende Markus Klausmann. Hier die Ergebnisse nochmal zum Nachlesen.


Empfehlenswert ist dazu auch der Aftermovie von IXS Dirtmasters Winterberg. Hier wurde die tolle Stimmung sehr gut eingefangen. Auch beim BunnyHop-Contest sehen wir ein bekanntes Gesicht, welches eine sehr gute Platzierung erreichte. :)


84 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page